Jutta Böttcher

Jutta Böttcher ist Autor im Blog Hochsensibilität, Spiritualität und Gesundheit

Jutta Böttcher, geb. 1956, Dipl.Kauffrau, verheiratet und Mutter zweier erwachsener, hochsensibler Töchter hat die Zeit des Heranwachsens ihrer Kinder als Universität des Lebens genutzt, um das Thema Hochsensibilität in unterschiedlichster Form zu studieren.

Die Erkenntnisse aus dieser Zeit verbunden mit verschiedenen Ausbildungen in Spiritueller Wegbegleitung ließen in ihr den Entschluss reifen, dass es einen Ort für das Thema Hochsensibilität geben müsse, der sowohl Konzentrationspunkt für Fachwissen rund um das Phänomen als auch Anlaufpunkt für eine kompetente Beratung und Begleitung hochsensibler Menschen ist.

So gründete sie im Jahre 2008 das erste Kompetenzzentrum für Hochsensibilität, Aurum Cordis, dessen Geschäftsführerin sie ist und in dem sie zugleich hochsensible Menschen begleitet. Auf dem Weg zum heutigen Aurum Cordis begegneten ihr viele Menschen , die sie inspirierten und deren Impulse sie aufnahm und verwandelte – immer in einem fließenden Wachstumsprozess befindlich.

Jutta Böttcher ist Herausgeberin und Mit-Autorin des „Fachbuchs Hochsensibilität“ erschienen bei Kamphausen Media.